Contiweb trifft Vorsorgemaßnahmen im Hinblick auf das Coronavirus

Eine Nachricht von unserem CEO
20 March 2020
Eine Nachricht von unserem CEO
20 March 2020

Das Coronavirus hat die Niederlande erreicht. Wir möchten Sie über die Vorsorgemaßnahmen informieren, die Contiweb getroffen hat.

Contiweb hält sich an die Richtlinien der Regierung, um die Risiken für Mitarbeiter, Besucher und Kunden soweit wie möglich einzugrenzen.

Aus diesem Grund arbeiten die Mitarbeiter aus der Hauptgeschäftsstelle in Boxmeer – soweit wie möglich – von zu Hause aus. Unsere Dienstleistungen für Kunden bleiben gesichert. Alle Mitarbeiter sind telefonisch und per E-Mail erreichbar und haben vollständigen Zugriff auf alle Informationen und Systeme. Für die Niederlassung in Durham (NH, USA) gelten zurzeit noch keine Vorsichtsmaßnahmen.

Eine eventuelle Einschränkung gibt es jedoch für Besuche von Mitarbeitern im Vertriebs- und Service-Außendienst. Sie halten sich an die Reise-Richtlinien der zuständigen Behörden und der zu besuchenden Kunden. Dadurch kann es vorkommen, dass ein Besuch verschoben werden muss.

Die Abteilung Tech Support steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.